Datenschutzerklärung MonPhill's B.V.

Dies ist die Datenschutzerklärung des Privatunternehmens MonPhill’s B.V., nachfolgend genannt: MonPhill’s. MonPhill’s ist bei der Handelskammer unter der Nummer 77194675 eingetragen und hat seinen Sitz in der Berkenlaan 56, 5175 BM in Loon op Zand. In diesem Dokument wird erläutert, wie MonPhill’s mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten umgeht. MonPhill’s verarbeitet Ihre persönlichen Daten mit der größtmöglichen Sorgfalt.

Beschaffung von persönlichen Daten:

Wenn Sie die Dienste von MonPhill’s in Anspruch nehmen, stellen Sie MonPhill’s eine Reihe personenbezogener Daten selbst zur Verfügung oder es werden im Rahmen der Vereinbarung personenbezogene Daten von Ihnen erhoben. Unter personenbezogenen Daten sind alle Daten zu verstehen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Kategorien von personenbezogenen Daten

MonPhill’s verarbeitet die folgenden Kategorien von personenbezogenen Daten:

      • Kontakt- und Namens- und Adressdaten;
      • Finanzielle Daten;
      • Kontoinformationen, einschließlich Ihres Passworts und Benutzernamens;
      • Bestellhistorie;
      • Andere von Ihnen zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten.

Zweck der Verarbeitung

Der Zweck der von MonPhill’s verarbeiteten personenbezogenen Daten ist es, Ihnen die folgenden Informationen zukommen zu lassen:

      • Kontaktaufnahme mit Ihnen, um Sie über die von Ihnen erworbenen
      • Dienstleistungen und deren Ausführung zu informieren;
      • Erbringung der Dienstleistungen;
      • Verbessern der Dienstleistungen;
      • Durchführung von Zahlungen;
      • Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen;
      • Durchführung von Marketing und Kommunikation;
      • Verbessern der Website durch Analyse des Besucherverhaltens auf der Website;
      • Versenden von Newslettern;
      • Austausch von Daten mit Dritten für die Durchführung der Dienstleistungen.

Grundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist nur auf der Grundlage der folgenden Prinzipien möglich: (i) gesetzliche Verpflichtung, (ii) Erfüllung des Vertrages, (iii) eingeholte (ausdrückliche) Zustimmung der betroffenen Personen und (iv) berechtigtes Interesse. Bei der Erbringung der Dienstleistungen von MonPhill’s werden personenbezogene Daten verarbeitet. MonPhill’s verarbeitet nur Daten, die MonPhill’s für die (Verbesserung der) Services für notwendig erachtet und geht mit den (personenbezogenen) Daten, die sie über Ihre Nutzung der Services erhoben hat, sorgfältig um. Grundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist der Vertrag, den Sie mit MonPhill’s geschlossen haben. Personenbezogene Daten von Ihnen können auch durch den Besuch der Website www.monphills.com verarbeitet werden, wenn Sie Ihre Zustimmung dazu gegeben haben.

Erforderlichkeit der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, um die Dienstleistung zu erbringen. Die von MonPhill’s angebotenen Dienstleistungen können ohne die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht vollständig erbracht werden. Ist für bestimmte Zwecke in Bezug auf die personenbezogenen Daten Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich, müssen Sie diese gesondert erteilen.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Von einer automatisierten Entscheidungsfindung kann keine Rede sein.

Dauer der Speicherung

Die von MonPhill’s verarbeiteten personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften gespeichert. Ist aufgrund von Gesetzen oder Verordnungen eine längere Aufbewahrungsfrist erforderlich, werden die personenbezogenen Daten entsprechend diesen Vorgaben länger gespeichert. Alle (erhaltenen) personenbezogenen Daten werden nicht länger als unbedingt erforderlich gespeichert.

Verarbeitung durch Dritte

MonPhill’s gibt personenbezogene Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Durchführung eines Vertrages und zur Einhaltung der einschlägigen Gesetze und Vorschriften unbedingt erforderlich ist. Es werden keine personenbezogenen Daten verkauft. MonPhill’s kann gesetzlich verpflichtet sein, personenbezogene Daten an Dritte weiterzugeben. Wenn personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden, werden zu diesem Zweck Verarbeitungsvereinbarungen abgeschlossen. Die Dritten, mit denen personenbezogene Daten geteilt werden, sind:

      • Der/die Lieferdienst(e), der/die für die Ausführung des Vertrags verwendet wird/werden. Die Kategorien von personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, sind Kontakt- und Namensangaben sowie Standortangaben.
      • Der Zahlungsanbieter, für die Ausführung des Vertrags. Die Kategorien der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, sind Finanzdaten.
      • Der Buchhalter, zum Zweck der Ausführung eines Vertrags. Die Kategorien der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, sind Kontakt-, Namens- und Adressdaten sowie Finanzdaten.
      • Software-Lieferanten, zum Zweck der Vertragserfüllung. Die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, sind Standortdaten, E-Mail-Adresse und Kontakt- sowie Namens- und Adressdaten.
      • Website-Administrator, für die Erfüllung des Vertrages. Die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, sind Standortdaten, E-Mail-Adresse und Kontakt- sowie Namens- und Adressdaten.

Sicherheit der personenbezogenen Daten

MonPhill’s nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und trifft unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten sowie der Art, des Umfangs, des Kontexts und der Zwecke der Verarbeitung und der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere der Risiken für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.

Haftungsausschluss Website

By using the website you agree with the disclaimer. MonPhill’s reserves the right to change the content of its website and/or this disclaimer at any time without informing its customers and/or users of the website of this change. The content of the website has been compiled with the greatest possible care, but may nevertheless contain inaccuracies or be incomplete. MonPhill’s does not in any way accept any liability for damage caused by or resulting from the use of the website. The use of this website is entirely at the user’s own expense and risk. No rights can be derived from the content of the website. All texts on the website are protected by copyright and are the property of MonPhill’s as far as they do not belong to third parties.

Cookie-Erklärung

MonPhill’s verwendet technische und funktionale Cookies zur Optimierung der Website. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Website mitgeschickt werden, um die Nutzung der Website für den Besucher effizienter zu gestalten. MonPhill’s darf laut Gesetz Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese Cookies für die Nutzung der Website unbedingt erforderlich sind. Andere Arten von Cookies erfordern Ihre Zustimmung. Wir empfehlen Ihnen, die Cookies für die Benutzerfreundlichkeit der Website zu akzeptieren. Besucher der Website haben die Möglichkeit, sich anzumelden.

Bei den von MonPhill’s verwendeten Cookies handelt es sich um funktionale Cookies: Diese Cookies sorgen dafür, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert. Diese Cookies haben keinen Einfluss auf die persönliche Privatsphäre, so dass keine Zustimmung eingeholt und erteilt werden muss. Diese Cookies speichern z.B. Ihre Browser-Einstellungen, damit unsere Website bestmöglich angezeigt werden kann bzw. die Website erreichbar bleibt (Load-Balancing), aber auch Cookies, die sicherstellen, dass keine weiteren Cookies gesetzt werden dürfen (No-Follow).

Nutzung von Social Media 

MonPhill’s verwendet Cookies von Drittanbietern, um die Website zu optimieren. Einige Cookies werden von Diensten Dritter gesetzt, die auf der Website angezeigt werden. Zu den Drittanbietern gehören Google Analytics und Social Media (Instagram, Facebook, YouTube und Pinterest). Die Verwendung von Cookies anderer Unternehmen (Drittanbieter) unterliegt den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien des jeweiligen Unternehmens. Wenn Sie auf der Website auf die Social-Media-Schaltfläche klicken, wird ein Social-Media-Cookie gesetzt. Dies ermöglicht es der Social Media-Partei, Ihre IP-Adresse zu erkennen, sobald Sie einen Artikel auf der Website teilen. Bezüglich der Cookies der Social-Media-Parteien und der von ihnen erfassten Daten und/oder persönlichen Informationen verweist MonPhill’s auf die Datenschutz- und Cookie-Erklärungen dieser Parteien.

Browser-Einstellungen

Wenn Sie nicht möchten, dass Websites Cookies auf Ihrem Gerät platzieren, mit dem Sie die Website betrachten, können Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Bevor ein Cookie platziert wird, erhalten Sie eine Warnung und müssen Ihre Zustimmung zu dem Cookie geben. Wenn Sie dies nicht tun, funktioniert die Website möglicherweise nicht so gut, wie sie sollte. Sie können die Einstellungen Ihres Browsers so anpassen, dass Ihr Browser alle Cookies und auch die Cookies von Dritten ablehnt. Sie können platzierte Cookies auch löschen. Dazu müssen Sie die Einstellungen Ihres Browsers über die Präferenzen ändern und können dann die Datenschutzeinstellungen anpassen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Dritten, die mit dieser Website verlinkt sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Dritten Ihre persönlichen Daten auf zuverlässige oder sichere Weise behandeln. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung dieser Websites zu lesen, bevor Sie sie nutzen.

Rechte der betroffenen Personen

Als betroffene Person haben Sie die folgenden Rechte:

      • Recht auf Einsichtnahme;

Als betroffene Person haben Sie das Recht, darüber informiert zu werden, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, und, falls dies der Fall ist, Auskunft über die Verarbeitung dieser Daten zu erhalten.

      • Recht auf Berichtigung;

Sie haben das Recht, die Berichtigung und Ergänzung unrichtiger Daten zu verlangen.

      • Recht auf Datenlöschung.

Ohne unangemessene Verzögerung muss eine betroffene Person die Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten erwirken.

      • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung;

Als betroffene Person haben Sie das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. Bitte wenden Sie sich an MonPhill’s.

      • Recht auf Übertragbarkeit von Daten;

Eine betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie MonPhill’s bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten an MonPhill’s zu übermitteln, ohne dass der für die Verarbeitung Verantwortliche, dem die Daten bereitgestellt wurden, dies verhindern kann.

      • Widerspruchsrecht;

Die betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, einschließlich des auf diese Bestimmungen gestützten Profilings, Widerspruch einzulegen. MonPhill’s verarbeitet die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Freiheiten und Rechte der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Reklamation

Wenn Sie eine Beschwerde über die Art und Weise haben, wie MonPhill’s Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, oder wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die Website, per E-Mail [email protected] oder telefonisch unter 06 53 42 25 26. Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Rechte ausüben können, bittet MonPhill’s Sie, eine Kopie Ihres Identitätsnachweises beizufügen. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie Ihr Passfoto und Ihre MRZ (Streifen mit Zahlen am unteren Rand) schwärzen. MonPhill’s wird Ihre Anfrage so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 4 Wochen, beantworten. Sie können auch eine Beschwerde bei der Personal Data Authority einreichen. Dies ist die zuständige Vollzugsbehörde. Sie können sie über diesen Link kontaktieren. 

Änderungen der Datenschutzerklärung

MonPhill’s kann die Datenschutzerklärung jederzeit ändern. Die aktuellste Version wird auf der Website veröffentlicht. Achten Sie daher immer auf die aktuellste Version auf der Website. Sollte die neue Datenschutzerklärung Auswirkungen auf die Art und Weise haben, wie wir bereits über Sie erhobene Daten verarbeiten, werden wir Sie per E-Mail informieren.

Diese Version wurde zuletzt am 18. Mai 2020 verabschiedet.